Montag, 12. Oktober 2015

den temperaturen angepasst...

ist dieses kleine set... frau muß ja mal so langsam aber sicher mit der produktion der winter-/weihnachtskarteb beginnen, sonst wirds am ende wieder viel zu spät... *ggg*... und jetzt wo es morgens schon so richtig schön knackig ist, ist die zeit wohl gekommen...
ja ich muß gestehen ich mag die nicht typischen weihnachts-winter-farben... und ich mag lila zu jedem anlass... *ggg*... und so ist dieses etwas andere winterkärtchen samt teebeutelbüchlein entstanden...
ich hab alle basissachen aus dem cardstock in lavendel von faltkarten gemacht und dann das tolle schneeflockenpapier aus dem winter wonderland in pastell lila lavendel zur verschönerung genutz und ich bin ja schon echt etwas verliebt in diese farbe... 


den schneemann hab ich mit wink of stela coloriert, jetzt schimmert er ganz wundervoll und unter den schneemann hab ich noch schneepaste "geschmiert", damit alles schön winterlich glitzer und schimmert... ich lieb diese penny black stempel immer noch und benutz sie jedes jahr auf neue gern und immer wieder entstehen neue karten damit... 


die große schneeflocke hab ich aus weißem moosgummi ausgestanzt und auch die mußte natürlich beglittert wedern... ein richtig knackiger winter schimmert halt...


und hier nochmal das teebüchlein in aller schönheit... ist er nicht süß der kleine???... und brrr ist das kalt, das trinkt man doch gern mal ein täschen tee zum aufwärmen... ich zumindest... ein paar kleine schneeflöckchen noch verteilt und mit einer miniperle verziert und fertig... :)


 kann man den schimmer erkennen???... irgendwie ist das ja echt schwer zu fotogrfieren...


hach das hat richtig spaß gemacht, was genau in dieser farbe zu basteln... ;) ... *ggg*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen