Donnerstag, 30. Juli 2015

weltpostkartentag...

und zu diesem hab ich heute diese postkarte verschickt... natürlich eine selbstgemachte... :)
ich hab das maximale an größe rausgeholt, was erstmal mit einer mathematischen rechnung verbunden war... denn die länge darf nur das 1,4 fache der breite sein oder wie auch immer... ;)
wie ihr seht ist der hintergrund so ähnlich wie bei den tags, also wieder ordentlich rumgesprüht mit den inkspray von faltkarten...


mein drittes projekt mit den produkten von faltkarten...

vielleicht der beweiß das vintage auch in andernen farben als brau und die üblichen verdächtigen geht... und ich finde grau und blau ist auch eine ganz schöne kombination...
und so ist dieses set entstanden... bestehend aus einer karte und zwei schachteln...


das ganze ist aus dem steingrauen cardstock von faltkarten  entstanden, der sich super mit der cameo schneiden läßt...


die karte hab ich mit ein bischen spitze und band verziehrt, blümchen, die ich passen in den farben vom bild gemacht habe, und schmetterlinge dürfen natürlich auch nicht fehlen, genauso wie das kleine bischen metall...


an diese schachtel hab ich einfach einen einfach tag dran gehangen, den ich an den rändern ein bischen geinkt habe... wie auch die ecken und kanten der box... ich bin mir noch unschlüssig ob der tag zur box paßt oder nicht... was meint ihr???...


das zweite ist eine kleine gable box, ich mag die ja total gern um was kleines süßes zu verschenken...

Freitag, 24. Juli 2015

fast ganz vergessen...

aber als ich bei johanna auf dem blog war, ist mir aufgefallen das ich euch die werke von der katalogparty noch gar nicht gezeigt hatte... kein problem hohlen wir sofort nach...
ich hab 2 sets gebastelt, jeweils aus einer karte und box bestehend... die boxen haben wir im übrigen mit dem punchboard gemacht...
das ist das erste... die karte mit geburtstagskuchen und die box mit schmetterlingen...


hier nochmal die box von beiden seiten...


und das war das 2. set... mit vielen geburtstagskerzen... 
wobei ich mit dem echt gar nicht glücklich war... 
auf de karte häte die zweite kerze ruhig etwas kleiner sein können, eigentlich sollten es ja auch 3 kerzen werden, aber irgendwie hat das nicht geklappt... ;)  
naja und bei der box hätte ich mir die bandereole erst falten sollen und dann stempeln bzw. vorher schon mal aufteilung vor augen halten, dann würde man jetzt vielleicht mehr von den kerzen sehen...



hier sieht man das dilemma... von der ersten kerze sieht man nur die kerze das hätte man echt schöner machen können und auch die sprüche hätten etwas besser gesetzt werden...
naja aber immerhin von den farben und der idee eigentlich schön...





Mittwoch, 22. Juli 2015

kannst du mal schnell...

sind das auch eure lieblingworte, am spätabend, wenn man eigentlich mal nicht basteln geplant hatte... *ggg*... :) so zumindest trat mein liebster gestern abend noch mal schnell an mich ran...
nun ja gut, ich bin ja nicht so... :)
das resultat ist ein tag aus vielen sachen die schon vorhanden waren, weil frau ja immer ein paar sachen so rumliegen hat, die angefangen wurden, dann aber doch nicht benutzt, für so einen fall dann äußerst praktisch... und zum glück merkt man es dem tag nicht an...




Samstag, 18. Juli 2015

geburtstagskarte...

und auch heute gibt es wieder ein geburtstagskind das von mir eine karte bekommen hat... weil ihre lieblingsfarben rot und blau sind, gibts auch gleich mal die entsprechende karte dazu... 
und wenns schon nur eine karte gibt, dann wenigstens eine in einer besonderen form... grad sieht man ja überall die z-fold karten, eine tolle anleitung dazu findet ihr beim stempeleinmaleins, da dachte ich mir ich mach auch mal eine... ist auch gar nicht schwer und sieht richtig schon aus...


ja sorry, der cute-modus hält weiterhin an... aber die paßte einfach perfekt... :)
wie immer mit kleinen blümchen und schmetterlingen verziert...


und hier nochmal von der seite...

Freitag, 17. Juli 2015

herziges geburtstagsset...

dieser post sollte eigentlich schon am mittwoch online gehen, denn da hatte die liebe mellie geburtstag und hat dieses herzige set von mir bekommen, nach dem die post ja nicht mehr streikt auch pünktlich... :)
das dieser post aber erst heute zu sehen ist liegt daran das das ladekabel von  meinem läppi kaputt gegangen ist und ich nicht weiter an diesem beitrag arbeiten konnte... nicht funktionierende technik ist wirklich sooooo eine gemeinheit... *grummel*...

so sah das set als erstes aus... eine kleines rundes kärtchen und zwei süße verpackungen... aber das ganze hat sich dann um zwei weitere verpackungen erweitert, weil es dann doch noch etwas mehr zu verschenken gab... :)
alles hab ich aus dem cardstock in bordeaux  mit der cameo geschnitten und mit dem designpapier in karminrot von faltkarten noch verschöner... dann durften wieder die gorjus girls einen auftritt erleben und ich hab mich entschlossen schnell ein paar blümchen freihand zu schneiden und schön zusammen zu drehen, schnell noch ein perlchen drauf und schwupps hat man einen tollen hingucker, gar nicht schwer... :)
und überall noch schnell ein paar tickets dran mit schönen sprüchen und schon paßt alles super zusammen...


die karte ist eigentlich ausschließlich mit der big shot gemacht, hierbei durfte die cameo mal ruhen... an das weiße band hab ich noch ein kleines herzbrieflein-charm gehangen, weil das so toll paßte...


alle ecken und kanten vom cardstock hab ich silber geinkt und vom designpapier bordeaux...
ich liebe ja diese täschchen, die könnt ich immer wieder machen, die ist einfach so vielseitig einsetzbar und außerdem paßt da immer genügend rein...


für eine kleine abpackung brads mußte natürlich auch eine entsprechende verpackung her... ich liebe ja wirklich meine cameo, denn ich hab immer die passende verpackung in immer der richtigen größe... das ist soooo toll... ich möchte sie wirklich nicht mehr missen...


schokolade bei der hitze zu verschicken ist ja schon riskant, deshalb sind einfach mal brausebonbon in diese verpackung gesprungen statt küsschen... aber ganz lieben freunden kann man ja auch sprudelndes vergrüngen schenken oder???.. :)


und in diese verpackung hab ich dann noch ein paar stempel verseckt... ich hab einfach cardstock zu einer simplen tasche zusammengeklebt und dann passend zum thema mit einem herzigen embossingfolder geprägt... hier hab ich an das weiße band ein herz-charm gehängt... ich mag ja ab und an was dran hängen... *ggg*...


Sonntag, 12. Juli 2015

blog hop kraftwerke


herzlich willkommen zu unserem ersten blog hop... "kraftwerke"... geschenke und verpackungen aus kraftpapier...

susu... the head der fb-gruppe "plotterflohmarkt und sammelbestellungen" hatte die idee zu dem thema mal hoppig ein paar inspirationen zu sammeln... und klaro mach ich da dann doch mal mit... :)

wenn du von birgit kommst bist du richtig bei mir... ansonsten starte doch einfach am anfang bei susu...

hier kommt jetzt nun endlich mein kraftwerk für euch... es ist mal wieder ein kleines set geworden und irgendwie schein ich momentan wieder schwer im cute-modus zu sein, ich mag die kleinen einfach immer wider gern... :)


ein kraft-kärtchen und ein tütchen mit sichtfenster, geschnitten aus dem schönen beidseitigem sternigem kraftpapier von faltkarten...


für bestimmte geschenke ist so ein schichtfenster echt toll, vor allem sieht man dann auch die anderen sterne im inneren... ;)


das kärtchen mal relativ schlicht, aber es muß ja auch nicht immer mit deko überflutet sein, wobei ich da ja immer das beste beispiel dafür bin... *ggg*... :)

und nun geht es weiter auf dem blog von anett... wo ihr auch ein ganz tolles werk bewundern könnt...

hier nochmal die ganze liste des blog-hops...
schwarzesbunt (maja) - art of schwarzesbunt hier seid ihr gerade

Freitag, 10. Juli 2015

stempelsonnenchallenge #145

es ist mal wieder soweit challengetime... bei der stempelsonne heißt es "alles geht"...
das ist doch immer toll oder??? das kann doch jeder... ;)
ich hab die tolle rory at the beach von unserem sponsor lacy sunshine benutzt... ist sie nicht süß???... mich hat sie sofort an unseren letzten urlaub erinnert wo meine kleine auch ständig muscheln gesammelt hat, deswegen hat sie natürlich auch blondes haar bekommen... :) ich hab wie immer wide mit aquarellstiften coloriert und die sonne und die wellen sind mit der cameo geschnitten...

Donnerstag, 9. Juli 2015

das juni-kärtchen...

hab ich euch ja noch gar nicht gezeigt... es ist ja auch mal wieder viel zu spät auf reisen gegangen, immerhin haben wir ja schon wieder juli... aber besser spät, als nie... ;)


es ist ein kleines, aber feines kärtchen in rund geworden... und ich bin mal ohne cameo ausgekommen, nur stanzer, big shot und schere... die kleines blümchen hab ich wieder frei hand geschnitten und zusammengedreht... 
wenn ich sie so betrachte... ist sie ewas überladen??? aber irgendwie gefällt sie mir trotzdem... :)

Mittwoch, 8. Juli 2015

geburtstagspost für einen herzensmenschen...

lange habe ich dran gesessen, mit ganz viel freude und spaß dran gewerkelt und heute kam es an, so das ich es hier auch endlich zeigen kann...
hier könnt ihr einmal das ganze set sehen, alles verpackungen, die ich mit der cameo geschnitten hab und dann nach lust und laune verziert habe...


und jetzt nochmal alle in ihrer ganzen schönheit... :)


bei dieser verpackung hab ich auf dem hintergrund ein wenig mit stenciln und strukturpaste gearbeitet, das sind die weißen stellen auf dem blau... ;) und ich hab natürlich wie immer alle ränder distressed und geinkt und zusätzlich auch noch mit weiß geschmoddert... ich liebe das ja... *ggg*... wie immer hab ich meine blümchen gewerkelt, aber diesmal hab ich gedacht ich mach mal ein gemischtes blumenbukett, deswegen hab ich auch mal blümchen gedreht und zusammen sehen sie doch wirklich gut aus... den schmetterling hab ich in der mitte noch mit einer alten schreibfeder aufgehübscht... das einzige was mir an dieser verpackung nicht geällt ist de stempelabdruck, ich weiß auch nicht... vielleicht weil er etwas schief ist oder irgendwie so verloren geht...


diese verpackung hab ich gar nicht sonderlich aufgehübscht, aber muß ja auch gar nicht sein...
der tag hält dadurch das die box mit einem magneten verschlossen wird... und auch hier tauchen wiede schmetterlinge auf, de und die blumen ziehen sich durch alle boxen... so wie auch die farben und ein bischen metall...


"für jemand besonderen"... das ist immer der grund für meine kreativen explosionen ... geht euch das auch so???... wenn´s um eine herzensangelegenheit geht dann, dann läuft mir immer alles wie von allein von der hand... und meist bin ich dann am ende auch immer zufrieden... :)


diese kleine verpackung hat nur ein blümchen bekommen, aber eins das wie ich finde doch ganz gut dazu paßt...


und hier noch die letzen zwei verpackungen...  immer ein paar perlchen... die gehen doch auch immer...


und zu einem richtigen geburtstagpäckchen gehört natürlich auch ein kärtchen...
und weil hanne hunde hat und diese natürlich auch gerne mag hab ich das gleich mal im motiv aufgegriffen...
ich muß ja zugeben das ich mit dieser karte nicht ganz zufrieden bin, zu viele blätter um den spruch drum rum, so kommt es mir zumindest vor, aber die waren auch nicht geplant... zuerst hatte ich nur die 3 perlen dort, aber dann sah es irgendwie so leer aus und jetzt irgendwie zu voll und irgendwie sind diese 3 perlen jetzt so fehl am platz... aber ich denke es ist zu ertragen... ;)