Dienstag, 17. Mai 2016

kleine runde karte

irgendwo hatte, irgendwer runde karten gemacht und ich dacht... "ja das könnte ich eigentlich auch mal wieder machen", zumal ich eh noch so viele kleine papiere von allen möglichen projekten übrig hatte und kleine karten sind ja immer gut um mal seine ganzen reste zu verbrauchen... und sind wir mal ehrlich wir haben doch alle genügend davon... *ggg*
also gesagt getan...
ich hab mit meinen runden spellbinders einfach schon mal zwei weiße ausgestanzt um mir daraus den kartenrohling zu machen... ich mag es nämlich gern, wenn die karte am ende auch ganz rund ist, man könnte ja auch ein papier knicken und dann durchkurbeln, aber dann ist ja immer oben ein stück wo die rundung fehlt, also mach ich den kartenrohling aus zwei inzelteilen, wobei ich dann dem einen eine pfalz verpasse zum klappen...


ich hab dann bei dieser karte auch gar nicht so viel gemacht, ein schönes designpapier ausgesucht, schmetterlinge ausgestanz und mit perlen verziert und einen spruch auf ein banner embosst...
ich find diese kleinen runden karten, echt toll, denn trotz ihrer geringen größe machen sie was her und man kann sie geschenken bei legen...
ich werde euch in den nächsten tagen bestimmt noch so die eine oder andere dieser art zeigen... :)

challenges

nightshiftstamping   schwarz-weiß
paperbasics   alles rund

Kommentare:

  1. Ja, diese kleinen runden Karten sind immer ein Hingucker und ich bin begeistert, wie wunderbar Du das Thema damit umgesetzt hast! Gefällt mir wirklich sehr, sehr gut!
    Vielen Dank, dass Du sie bei NSS gezeigt hast, vielleicht ist die aktuelle Challenge ja wieder etwas für Dich.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Rund ist mal was anderes und macht sich sehr gut!
    Danke das du bei NSS mir machst und ich wünsche dir viel Glück.
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  3. Macht echt was her so eine runde Karte.
    Danke fürs Teilnehmen bei NSS.
    LG Sweety

    AntwortenLöschen