Samstag, 2. Juli 2016

und boxen gab´s auch noch dazu...

das ist der rest von dem wichtel-set für iris...
so ein set braucht ja auch immer ein paar boxen für ein paar schöne kleinigkeiten...
ich hab, weil ich sie im moment einfach total gern mach und weil sie so super in einen umschlag passen, wieder ein paar boxen von der lieben miriamkreativ gemacht... ich liebe es einfach verpackungen mit der cameo zu schneiden...


da hätten wir diese hier... eigentlich eine verpackung passend für eine milka, aber zum glück wird einem ja nicht vorgeschrieben was man am ende wirklich reinlegt... :) und bei mir sind ein stempel ´, charms und brad reingewander... tjaha was da soll alles reinpaßt und das alles ganz sündenfrei zu genießen, weil kalorienlos... *ggg*
ich hab beide boxen aus grauen cardstock geschnitten und sie dann mit dem designpapier von faltkarten verschönert... 


aber natürlich braucht frau auch nervennahrung und ich sag ja "schoki geht immer... "
deswegen gab´s dann natürlich doch noch ein paar kalorien, man kann es auch hüftgold nennen, ich lieb den stempel und all die anderen aus dem set...
die schneidedatei für diese tolle verpackung findet hier...
die deko hab ich bei beiden relativ schlicht gehalten, das gefiel mir aber auch ganz gut so...
und hier nochmal das ganze set... 
iris hat sich gefreut darüber...


Kommentare:

  1. Liebe Maja, die sind wunderschön geworden!!
    Liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Sachen hast du da gewerkelt... jetzt hab ich auch Appetit auf Schoki ;-)
    LG, Tina

    AntwortenLöschen