Dienstag, 29. November 2016

anleitung strohhalm-box

heute durfte ich für den jlcreativshopchallenge-blog eine anleitung schreiben...
und ich hab mich für eine strohhalm-box entschieden, verschiedene boxen kann man ja nie genug haben... :)
also dann geht´s auch schon los...
wir brauchen cardstock einer beliebigen farbe, mindestgröße a4, einen strohhalm, falszbein, locher, schere, kleber... also alles was man eh da hat... ;)


der carstock wird dann auf die größe 18cm x 29,7cm geschnitten und dann wie auf dem bild gefalzt...
da heißt die kurze seite wird bei  6 cm und bei 12 cm geflazt und die lange bei 6, 12, 18 cm und 24cm gefalzt...


danach müßen wir dann ein bischen schneiden, so wie ihr es auf dem foto seht...
in dem bild sieht man auch noch das man zusätzlich noch klebelaschen falzen muß bevor man ausschneiden kann, jenachdem wie breit man die haben möchte, ich hab mich dabei für 1,5cm entschieden, aber da sind ja vielleicht die vorlieben verschieden... dann kann ausgeschnitten werden... dann habe ich noch eine griffmulde oder wie auch immer das heißt, mit einem kreisstanzer gestanzt, damit man es später leichter öffnen kann... und nicht zu vergessen brauchen wir ja auch noch die löcher für unseren strohhalm, wo die hinkommen könnt ihr auch bild sehen... ich hab die löcher mit der crop a dile gemacht, man muß allerdings auch beim größten loch mehrmals lochen weil es leider zu klein ist für den strohhalm, zumindest für meinen, aber das ist ja nicht so schlimm...


ich hab jetzt leider gar kein foto gemacht wie es ungeschmückt fertig aussieht, deshalb gleich eines vom fertigen... und bei der verzierung kann ja jeder seiner kreativität freien lauf lassen...
ich hab mich für dieses kleine süße reh entschieden, und weil mein strohhalm mit sternen ist hab ich um den ganzen karton einen sternenbodüre geklebt die ich aber noch mit einem sternenwashi aufgepeppt habe, das reh hab ich vor einen weihnachtsbaum in weiß gestellt und den strohhalm hab ich noch mit glöckchen verziehrt...


so sieht die box aus, wenn man den strohhalm rausnihmt und schon mal halb öffnet...


und so ist sie ganz geöffnet...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen