Montag, 14. November 2016

einladungskarten...

heute hab ich mal eine co.produktion für euch...
denn immer wenn hier kindergeburtstag ist, müßen bzw. dürfen meine kinder ihre einladungen selber machen... das heißt sie dürfen sich selbst aussuchen was sie machen wollen und wie sie es machen wollen und ich stell dann mein equiment und meinen rat und meine tat zur verfügung... *ggg*...
sehr beliebt ist natürlich dann immer das arbeiten mit der big shot, wer findet das nicht toll da immer mal wieder mit zu kurbeln... ;) also meine kinder lieben es... *ggg*...
und so haben wir zunächst mal den kartenrohling in gelb in qaudratisch ausgestanz, ja ich gestehe das war meine idee, ich mags halt quadratisch und wo man mal nix verschicken muß, kann man ja dieses format total gut nehme... bei jessi im shop gibt es da verschieneden stanzen schau mal hier, hier oder hier vorbei...
danach haben wir dann eine größe kleiner in weiß ausgestanz und diese dann noch mit hilfe einem prägefolder geprägt... auch da gibt es bei jessi eine große auswahl...
und damit man noch eine runde kurbeln kann haben wir auch noch die 6 mit der stanzschablone von x-cut in blau ausgestanzt
mein kleiner hatte sich dann für den wild rose studio stempel bella with balloons entschieden, nachdem ich leider mitteilen mußte das ich keinen bulldog hab... *ggg*... 
das wort einladung haben wir mit den buchstaben von papermania gestempelt...


wie man hier sehen kann können meine kinde genauso toll colorieren wie ihre mama... ;)
und vor allem jedes ganz individuell...



und hier nochmal alle auf einem blick...




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen