Montag, 31. Oktober 2016

tassenkuchenverpackung...

es gibt mal wieder geburtstagskinder die beschenkt werden wollen und wer it nicht gerne kuchen zum geburtstag.. also hab ich diese kleine verpackung gebastelt, in die eine packung tassenküchlen paßt...


ich hab diesmal eine clean and simple verpackung in schwarz-weiß-gold gemacht...


verschlossen hab ich das ganze diesmal mit magneten...


hier nochmal ganz offen...
die schneidedatie für den plotter findet ihr hier  und sie ist von flati


und vorne als deko hab ich das blümchen mit der xcut stanzschablonen blumensträusschen aus jessis shop augestanzt... ich hab dann nur noch eine bordüre aus schwarzem karton gestanzt und blätter und ein paar pailetten in gold verteilt...

Sonntag, 30. Oktober 2016

herbstliche geburtstagskarte

heute habe ich ein schlichtes kärtchen für euch dabei... aber manche mögens halt einfach schlicht... :)
mein hauptmotiv hab ich mit meinem mento-stempelkissen rich cocoa gestempelt, weil ich schwarz einfach unpassend wollte und die stempelkissen von faltkarten ja auf wasserbasis sind blieb nur das übrig... denn ich hab mal heute einen aquarelligen hintergrund bzw. motiv gemacht...
ich hab zunächst das aquarellpapier nass gesprüht und hab dann das inkspray kraft braun von faltkarten auf meinen acrylblock gesprüht, weil es einfach wenn ich es direkt raufsprüh gleich zu intensiv wird und ich keinen schönen verlauf hinbekomme, also dann auf dem acryblock mit wasser vermischen und ab damit auf´s aquarellpapier dadurch das dieses schon nass ist verlaufen die farben dann von allein... ich hab dann spray immer weniger verdünnt und so die farblichen abstufen geschaffen... mit grau hab ich dann noch die bemaßung und beschriftung abgsetzt...


ich hab dann nur noch den spruch gestempelt und ein bisschen twine drumrumgewickelt...

Samstag, 29. Oktober 2016

halloween-tunnelkarte...

heute zeig ich euch mal die tolle spukhaus-tunnelkarte von miri


ich hab die 4 lagen in unterschiedlichen grautönen und schwarz von meiner cameo schneiden lassen, das fand ich ganz passen...
wie die karte aufgebaut wird könnt ihr euch hier nochmal anschauen


viel deko braucht so eine karte dann wirklich nicht mehr, so hab ich nur noch ein paar schwarze glitzersteine aufgeklebt und ein gestempeltes happy halloween...


voll schön oder??? ich find sie supitrupi... :)


challenge

bawion   halloween
fairytale-challenge   monochrom
traumfabrik-challenge   halloween
stampcorner   halloween


Dienstag, 25. Oktober 2016

endlich wieder eine pl-seite...

ja endlich hab ich mal wieder zeit dafür gehabt... 
ich gesteh ja so einfach wie sich die erfinderin sich das gedacht hat, halte ich meine pl-alben ja nicht und bei mir dauert das erstellen so einer seite immer richtig zeit, bis ich so weiß was ich will, welche farben, welche karten, welche deko... aber das stört mich nicht das ich länger brauch, wichtig ist für mich das ich es am ende gern anschau und das ich die erinnerungen verewigt habe...
bei dieser doppelseite wollte ich endlich meine neuen stempel von papierprojekt benutzen, die hatte ich mir ja vor kurzem ja gegönnt von meinem geburtstagsgeld und war schon ohne benutzung, nur vom anschauen total begeistert von denen...


witzigerweise hab ich wieder nur ein stempelset benutz, naja bleiben die anderen für noch viele weitere projekte übrig... :)



ich hab sämtliche titel gestempelt... und ich lieb die schriftart ja, ich find die echt toll und da ich persönlich privat eh alles immer klein schreib stört es mich auch überhaupt nicht das es nur kleinbuchstaben gibt... :)
bei der wochenkarte kann man sehen das auch die zahlen toll sind... 


die liebe felicitas hatte mir als goodie cut outs von dem stempelset label liebe mit reingelegt, die hab ich natürlich auch alle gleich mal benutzt, also alle labels die zu sehen sind sind von diesem set... und ich bin natürlich etwas geknickt, weil ich mir das set eigentlich auch bestellen wollte, aber frau kann ja nun wirklich nicht alles auf einmal haben, naja es wird auf jeden fall noch bei mir einziehen, ist ja irgendwie so ein must have - stempelset für einen pler... *ggg*...
ich hoffe euch gefällt meine pl-seite genau so gut wie mir und ich werd jetzt bestimmt demnächst öfters auf meinen pl-seiten stempeln... ich hab ja noch ein paar ungenutze sets... ;)

Montag, 24. Oktober 2016

let it snow...

ok, ok... noch nicht... und heute hat es sogar frühlingshafte temperaturen, so nach den ganzn regentagen echt ungewohnt, aber auch toll, ich mags ja warm, aber ich mag´s auch eisig kalt im winter, aber nur wenn die sonne den schnee auch so richtig zum glitzern bringt... :)



ich hab heut trotzdem also eine kleine winter-schnee-karte für euch dabei...


ich liebe ja diese gorjuss, die kann sich sonne und schnee wünschen... *ggg*... man kann sie so vielseitig einsetzen... das macht sie zu einer meiner lieblingspüppies... :)


ich hab noch auf dem schneeflockenhintergrund eine große schneeflocke in 3d geklebt und dann natürlich das let it snow gestempelt, welches ein stempel von docraft ist

Samstag, 22. Oktober 2016

erinnerung jl-creativshop-challenge + workshop teebeutelbüchlein

auf dem jlcreativshopchallenge-blog läuft ja immer noch für oktober die challenge mit dem thema wellness-kaffee-teeund deswegen will ich euch heutedaran erinnern..
und hier ist meine kleine inspiration für euch und weil ich die so toll find, hab ich euch gleich mal einen workshop dafür mitgebracht...
und zwar geht es um ein teebeutelbüchlein...
und die sehen so aus...


in ihnen kann man zwei teebeutel verschenken...
das tolle daran, ich find sie persönlich schön und dazu noch schnell gemacht...
und wie das geht erklär ich euch jetzt schnell anhand ein paar fotos...

als erstes brauchen wir ein stück cardstock in beliebiger farbe, man kann ja tee nicht nur zu weihnachten und im winter verschenken...


dieses wird dann wie folgt gefalzt...


das nicht benötigte stück kann man gleich wegschneiden und natürlich auch schon mal doppelseitiges klebeband anbringen, und das nur wie auf dem fotos zu sehen ist an den außenstellen, denn sonst bekommt man ja später nicht mehr seinen teebeutel rein... :)


wenn man das festklebt sieht das schon mal ganz unspektakulär so aus...


jetzt gehts an verschönern... dazu brauchen wir ein bischen designpapier und zwar in folgenden maßen...


bevor wir das aufkleben können, müßen wir aber unser band ankleben, dann sieht es später einfach schöner aus... dabei aufpassen das das klebeband dafür nicht zu weit an die außenkanten kommt sonst sieht man es später vielleicht, denn unser designpapier ist ja etwas kleiner als der cardstock...


tada... so sieht es schon mal beklebt aus... ist doch schon mal ganz nett...


so im übrigen von innen...


naja und dann kann man natürlich noch mehr ausschmücken... ich hab mich dabei mal nur auf die außenseite beschränkt und am ende sah dann mein teebeutelbuch so aus...


und hier nochmal das andere im detail...


und so sieht es gefüllt aus...


wie ihr seht ganz einfach und zackizack gemacht...
ich werde die dieses jahr noch für den weihnachtbasar in de schule mit der zweiten klasse meiner tochter basteln und sie freut sich schon total darauf... 
also wenn 8 jährige das einfach finden, dann kriegt ihr das auch hin... ;)
wer es mal ausprobieren mag kann auch gleich bei der challenge mitmachen, das ist doch super gleich zwei fliegen mit einer klappe geschlagen und am ende vielleicht sogar noch was gewonnen, also traut euch ruhig, ein paar tage bleiben euch noch und jetzt ist ja wochenende da haben doch alle ein bisschen bastelzeit... :)


Montag, 17. Oktober 2016

die liebe ordnung...

wenn man so ein bisschen zeug hat dann will man ja auch wissen wo alles ist und alles schnell finden...
deswegen hab ich mich mal wieder ran gemacht meine stanzen und folder zu sortieren, die idee ist mir beim einkaufen gekommen, denn da hab ich diese akteneinsteckhüllen oder wie die heißen gesehen... die hab ich von a4 auf a5 gebracht, einfach mal halbiert... und dann mit der fuse wieder zur perfekten hülle gemacht... ich lieb ja jetzt schon das teil, weil man einfach so viele tolle sachen damit machen kann, nicht nur richtig basteln... *ggg*
passend dazu hab ich weißen cardstock geschnitten... man erkennt dann einfach die folder und stanzen besser...


bei den stanzen hab ich dann zunächstmal die magnetstücken die bei den xcut-stanzen dabei sind  zugeschnitten, weil ich ja der sparsame bin und ich wie man sieht reichen ja auch relativ kleine stücken von diesen um die stanzen zu halten, nachdem die aufgebraucht waren, weil ich ja nicht nur x-cut-stanzen hab, frau sammel ja so einiges an, auch trotz cameo, hab ich mir dann die xcut a4 platte, magnetisch, 2 stück, selbstklebend und die magnetblätter a4, 2stück von joy! aus jessis shop gegönnt zum ausprobieren...


gekennzeichnet hab ich sie dann alle oben in der linken ecke mit meinem labelmaker oder wie man den genau nennt... *ggg*...
das ist auf jeden fall ganz praktisch...


denn in der vollen kiste brauch ich jetzt bloß immer oben in die ecke schauen und das richtige rausziehen...
momentan sind folder und stanzen noch in einer kiste, aber das ist nur vorrübergehen, weil der platz eigentlich jetzt schon zu klein ist und da sicher immer wieder was dazu kommt außerdem ist es auch so einfach schöner, wenn jedes seine eigene kiste hat... man kann sie dann auch besser durchblättern...
das ganze werd ich jetzt auch noch für meine stempel machen, ich mag das einfach wenn alles sortiert ist... und es hat vorteile wenn die hüllen alle die gleiche größe haben... 
also wer auch grad ordnung machen will... ich hab meine beste lösung gefunden... :)

Donnerstag, 13. Oktober 2016

ein kleines danke...

gestern hab ich ja meine ersten papierprojekt-stempel bekommen und ich war so happy, das ich sie gleich ausprobieren wollte, aber wie das immer so ist kommt dann natürlich was dazwischen und so hab ich dann heute abend schnell mal ein kleines test-kärtchen gemacht...
naja im grunde genommen hab ich ja nur einen einzigen stempel getestet, aber ich bin total in die schrift verliebt... und freu mich immer noch total...
das drum rum ist schnell erklärt ich hab blumen und blätter weiß emboßt auf aquarellpapier, weil ich eigentlich mit aquarellfarben arbeiten wollte bei der coloration, aber dann sind mir meine glamour-pur-farben in die hand gefallen und ich dachte "ach ja was schimmeriges wäre ja auch mal toll..."... und ich finds eigentlich ganz toll... naja die anordnung ist vielleicht noch etwas ausbaufähig, aber ich kann damit leben...
so jetzt hier aber endlich das kärtchen...



Montag, 10. Oktober 2016

wünsch dir was...

heute hab ich ein kleines kärtchen für euch...
ich hab den hintergund embosst mit der prägeschablone sterne von x-cut, ein paar sterne hab ich noch mit einem gelebn stempelkissen eingefärbt und sternglitzersteine verteilt
passend dazu die tilda mit dem zauberstab...
weil es ja so wenig deutsche spruchstempel gibt hab ich meinen spruch mit buchstabenstempel gemacht, bei jessi im shop findest du hier und hier zum beispiel welche

Montag, 3. Oktober 2016

scrapberry´s wettbewerb...

es gibt
GROSSE NEUIGKEITEN VON SCRAPBERRY’S
SEPTEMBER/OKTOBER WETTBEWERB
Wir arbeiten mit Ihrem örtlichen Lieblingsbastelgeschäft zusammen, um Ihnen einen wundervollen Wettbewerb anzubieten. 
Der beste Teil dieses Wettbewerbs ist, dass Sie ein wunderschönes Paket mit tollen Sachen von ScrapBerry’s gewinnen können!
Das Einzigartige an diesem Wettbewerb ist, dass Sie nicht nur für sich selbst, sondern zusammen mit den Bastelfreunden Ihres Lieblingsbastelgeschäfts daran teilnehmen.
Das gewinnende Geschäft wird jeweils durch die Anzahl der Einträge und Qualität der Arbeit ausgewählt.
Zusätzlich erhält es einen Preis für jeden, der einen Eintrag gemacht hat. Das heißt, jeder Teilnehmer von diesem Geschäft erhält eine schöne Geschenktüte von ScrapBerry’s. 
Ist das nicht sensationell?
Je mehr Einträge es gibt, desto höher stehen die Gewinnchancen, deshalb sollten wir diese Neuigkeiten mit so vielen Freunden wie möglich teilen, um unsere Gewinnchancen zu erhöhen.
Der Wettbewerb geht bis zum 31. Oktober und ist für jeden auf der ganzen Welt offen.
Das Thema für den Wettbewerb diesen Monats ist:
Herbst
Dies kann ein Lay-out mit Ihrem Lieblingsherbstbild, eine Karte oder vielleicht ein Mini-Album Ihres Waldspaziergangs sein.
REGELN!!!!!
Das Werk muss mindestens 75% an ScrapBerry’s Produkte enthalten
Postet euer Werk auf eurer eigenen Facebook Seite und in der ScrapBerry’s Gruppe auf Facebook
mit folgenden Hashtags (damit eure Werke gefunden werden)
und verlinkt meine Gefällt mir Seite in eurem Beitrag, also JL-Creativshop Onlineshop für Scrapbooking und Bastelbedarf
Zu guter letzt liked ihr eimal die Scrapberry´s Gefällt mir Seite.
Solltet ihr das alles erledigt haben haben wir gute Chancen zu gewinnen

ich zeig euch heute mal was ich für diesen wettbewerb gemacht habe...
bei mir ist es mal wieder eine pl-doppelseite geworden...
dafür hab ich blätter aus dem 6x6 block photo archive genommen, weil das so super von den farben zum thema foto und herbst paßte...


 und hier nochmal die einzelseiten...



ich hab dann noch zwei große filler-karten selbst gemacht, es gibt ja keine zum thema und in deutsch... also hab ich mir einfach den textured cardstock in deep brown von scraberrys genommen und mit den alphabetstanzen von x-cut meine wörter gestanzt und weil das alphabet so schön groß ist hab ich dann auch noch ein wenig gestempelt damit alles auf eine karte paßt, dazu habe ich das alphabetstempelset von docrafts benutzt...


ich hab dann auch noch auf allen möglichen karten die tollen facettierten perlen von scrapberrys benutzt... die mag ich total gern...



so ich hoffe ihr habt auch lust auf diesen wettbewerb und macht recht zahlreich mit, damit wir alle zusammen gewinnen... :)

Samstag, 1. Oktober 2016

stempelsonnenchalleng #175

wow schon der 1.10. und somit wieder challengetime bei der stempelsonne
das thema ist wie immer 

alles geht

und hier ist meine inspiration für euch... 
huch ja sorry, schon wieder ein weihnachtskärtchen, aber davon brauch ich halt noch die eine oder andere... :)


so und jetzt seid ihr dran...
wichtig ist nur das euer hauptmotiv gestempelt und von euch coloriert ist, also hüpft schnell rüber zur stempelsonne und macht mit...